dein immunsystem

Starke Immunabwehr durch ein positives Mindset

Erwischt! Rund um die Uhr spüren unsere Immunzellen Eindringlinge auf. Ertappen sie Viren, Bakterien etc. beim „Einbruchsversuch“, werden sie dingfest gemacht und außer Gefecht gesetzt. In Bruchteilen von Sekunden wird dabei zwischen „gefährlich“ und „harmlos“ unterschieden. Unsere Immunabwehr lernt in der Auseinandersetzung mit der Umwelt ständig dazu, „training on the job“ sozusagen und steht im permanenten Wettlauf mit mutationsfreudigen Keimen. Ist sie gut aufgestellt, haben Angreifer kaum eine Chance. Ist sie geschwächt, haben sie es sehr viel leichter.

Immunsystem Booster

GettyImages-888432886-2-1024×682

Magenschmerzen? Erkältung? Stress? Das alles hängt zusammen. Eine stabile Psyche und ein gutes Immunsystem sind mit das wichtigste für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Ein paar Kleinigkeiten können schon viel mit uns machen und wahre Wunder bewirken.

Fakten check

GettyImages-888432886-2-1024×682

Positivität stärkt dein immunsystem!

Die Psyche spielt eine große Rolle zur Stärkung des Immunsystems. Ist sie ausgeprägt und stabil hat das große Auswirkungen auf die Stabilität und Stärke des inneren Schutzschildes. Allgemeines Wohlbefinden hilft dabei ungemein. Je höher die Lebensfreude, desto stärker ist unser Immunsystem. Die Zahlen sprechen für sich.

"Mit der Gesundheit ist es wie mit dem Salz: Man bemerkt nur, wenn es fehlt." - italienisches Sprichwort

Dein Immunsystem in Zahlen

Was dein Immunsystem mit dir macht

  • 24% Langsame Wundheilung bei schwachem Immunsystem 24% 24%
  • 33 % Erkranken durch Stress durch schwaches Immunsystem 33% 33%
  • 35 % Erhöhtes Erkältungsrisiko bei schwachem Immunsystem 35% 35%
  • 42 % Stärkere Abwehr durch Optimimus 42% 42%

ganz privat

Starkes Immunsystem von Haus aus

GettyImages-888432886-2-1024×682

Lach dein Immunsystem stark

Lachen ist gesund – das ist nicht nur eine bloße Floskel. Der Zusammenhang zwischen unserem psychischen Wohlbefinden und Humor vielfach wissenschaftlich belegt. Unser Immunsystem freut sich, wenn wir wir uns freuen. So kann auch das Trällern unter der Dusche Wunder bewirken. Wie? Wir zeigen es dir – und verraten auch, dass ein Date mit dir selbst gar nicht so schlecht sein muss, wie es klingt. 

"Humor ist die Immunabwehr des Geistes." Erhard Blanck

im job

Arbeite für dein Immunsystem 

GettyImages-888432886-2-1024×682

Fit im JOb

Burn-Out – habe ich keine Zeit für. Den ganzen Tag bist du im Job gefordert, Körper und Geist sind ständig im „Hochleistungsmodus“.  Eines solltest du bedenken: Auch unser Immunsystem hat einen 24-Stunden Job – und das jeden Tag, sieben Tage die Woche. Da stellt sich natürlich die Frage, was du im Arbeitsalltag für dein Wohlbefinden tun kannst?

"Der Mann, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern, ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen." Spanisches Sprichwort

Ernährung

Speiseplan für dein Immunsystem

GettyImages-888432886-2-1024×682

Die richtige Ernährung hält dich fit

Du bist, was du isst. Eine ausgewogene Ernährung ist eine der wichtigsten Voraussetzung für ein intaktes Immunsystem. Denn damit das körpereigene Abwehrsystem optimal funktionieren kann, müssen bestimmte Nährstoffe in ausreichender Menge verfügbar sein. Worauf kommt es dabei an? Darfst du auch mal sündigen? Na klar!

"An apple a day keeps the doctor away" Englisches Sprichwort