ca 7 Minuten Lesezeit

Baby einfach –

Dein Online-Geburstvorbereitunsgkurs

Die Schwangerschaft und die Geburt deines Kindes ist eine spannende Zeit, die mit vielen Fragen und Unsicherheiten verbunden ist. Wir möchten dich an die Hand nehmen und dir helfen, deine Schwangerschaft unbeschwert zu genießen.

Unser Onlinekurs Weitere Angebote 

Unser Onlinekurs

„Baby einfach“ – unser Onlinekurs für dich

Die Hebamme ist eine wichtige Bezugsperson während der Schwangerschaft und bei der Geburt. Sie ist in allen Situationen für dich da und hilft dir, dein Kind endlich in den Armen zu halten. Unsere Hebamme Franziska teilt in den Videoeinheiten von „Baby einfach“ ihre Erfahrungen mit dir.

Die besten Tipps für dich

Während des Onlinekurses lernst du, was vor, während und nach der Geburt passiert und dir werden mögliche Ängste genommen. Dadurch kannst du dich besser auf die Geburt einlassen.

Die Geburt anschaulich und einfach erklärt

Alle Kursinhalte von Franziska sind jederzeit abrufbar. Du bist nicht an Zeiten gebunden. Baby einfach macht dich fit für die Geburt und das Wochenbett. 

GettyImages-888432886-2-1024×682
Hebamme Franziska

Franziska ist Hebamme mit Leib und Seele. 17 Jahre begleitet sie Schwangerschaften und Geburten und verhilft Familien zum größten Glück. In 10 Videoinhalten teilt sie mit euch ihre Erfahrungen rund um Schwangerschaft, Geburt und Säuglingspflege. Dieser Online-Geburtsvorbereitungskurs kombiniert fundiertes Fachwissen und eine große Portion Herzblut.

Mehr erfahren


„Baby einfach“ – Franziska erklärt wie es geht

Die Hebamme ist für dich eine wichtige Vertrauensperson während und nach der Schwangerschaft. Was du von ihr erwarten kannst und wie du deine Hebamme findest, erklärt dir Franziska hier.

GettyImages-888432886-2-1024×682
1. Senkwehen, Übungswehen und Co. – diese Tipps erleichtern deine Schwangerschaft

Wehen sind schmerzhaft, sie kommen und gehen und führen letztendlich zur Geburt des Kindes.  Diese Folge „Baby einfach“ zeigt die Besonderheiten von Übungswehen, Senkwehen, Geburtswehen und Nachwehen. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
2. Geburtsbeginn – diese Anzeichen zeigen dir, dass es losgeht

Typische Anzeichen für den Geburtsbeginn sind ein Blasensprung, Wehen oder Blutungen. „Baby einfach“ zeigt dir, was du wann zu tun hast. Franziska erklärt auch, wann du deine Kliniktasche packen solltest und was unbedingt in die Tasche gehört. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
3. Phasen der Geburt – das passiert bei Eröffnungsphase, Übergangsphase und Austreibungsphase

Diese Folge „Baby einfach“ verdeutlicht anschaulich die 3 Phasen der Geburt. Bei der Eröffnungsphase handelt es sich um die längste Phase im Geburtsablauf. Bei der Übergangsphase dreht sich das Kind durchs Becken. In der Austreibungsphase hat der Kopf des Babys bereits alle Beckenebenen passiert und die Geburt steht unmittelbar bevor. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
4. Geburtshilfliche Intervention – keine Angst vor Frühgeburt oder Notkaiserschnitt

Alle werdenden Eltern hoffen auf eine komplikationslose Geburt. „Baby einfach“ gibt dir wichtige Tipps, wenn es anders kommt als geplant. Außerdem zeigt die Folge, welche Varianten der Geburtseinleitung möglich sind.  Komplikationen können passieren, aber du und dein Baby sind immer in besten Händen. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
5. Schmerzmittel unter der Geburt – was hilft dir

 Diese Folge „Baby einfach“ zeigt die unterschiedliche Schmerzmittel, die dir unter der Geburt zur Verfügung stehen. Franziska erläutert  die unterschiedlichen Wirkungsweisen sowie Vor- und Nachteile der verschiedenen Schmerzmittel. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
6. Friedliche Geburt – das ist wichtig beim schönsten Moment des Lebens

„Baby einfach“ beleuchtet die wichtigsten Momente während und nach der Geburt. So prüft die Hebamme, ob das Baby gut atmet und rosig ist. Aus der Nabelschnur wird Blut entnommen, um den Sauerstoffgehalt zu ermitteln. Franziska zeigt dir, warum das Bonding so wichtig ist. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
7. Muttermilch oder Pre-Nahrung – da liegen die Unterschiede

Welche Möglichkeiten gibt es, dein Neugeborenes zu ernähren. Die Vorteile der Muttermilch liegen auf der Hand. Sie kostet nichts, hat immer die richtige Temperatur und dein Baby wird weniger krank.  Aber auch Pre-Nahrung macht dein Kind satt. Wir zeigen dir, welches Zubehör du brauchst. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
8. Stillberatung – die besten Tipps für einen erfolgreichen Start

 Die Folge „Baby einfach“ verrät, warum die Weichen für einen erfolgreichen Stillstart bereits im Kreissaal gestellt werden. Franziska erklärt, woran du erkennst, dass dein Baby Hunger hat. Mit dieser Stillberatung brauchst du keine Angst mehr vor Milchstau, entzündeten Brustwarzen und Co. haben. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
9. Säuglingspflege:  Wickeln, waschen, wiegen – so gelingt der Start mit dem Baby

Gerade kurz nach der Geburt sind Eltern unsicher. Wie trage ich mein Baby, wie wickle ich mein Kind, welche Kosmetikprodukte sind empfehlenswert. Franziska zeigt dir in der Folge „Baby einfach“ die wichtigsten Handgriffe und Tricks, damit du die ersten Wochen vollends genießen kannst. Schaue dir die Folge an.

GettyImages-888432886-2-1024×682
10. Wochenbett und Baby-Blues: Lass den Tränen freien Lauf

Das Wochenbett beginnt nach der Geburt der Plazenta und dauert ca. sechs bis acht Wochen. In der Folge „Baby einfach“ erfährst du mehr über die körperlichen Veränderungen in dieser Zeit. Durch den Hormonabfall kann es zum Baby-Blues kommen. Aber keine Sorge – lass deinen Tränen freien Lauf. Schaue dir die Folge an.

Unsere Angebote

Father with his little son and baby daughter working from home

Individuelle Hebammenberatung im Kreis Steinburg

Unsere Hebamme Franziska berät exklusiv Schwangere und Mütter rund um das Thema Geburt. Mit dem kostenlosen Angebot erhalten Eltern schnell eine verlässliche Expertenmeinung. Auf Wunsch besucht sie die schwangeren Kundinnen im Kreis Steinburg auch zu Hause. Mit dem „Wir zu dir“-Service bieten wir hierfür  persönliche Hausbesuche an.

Wichtig: Den persönlichen Kontakt zu einer Geburtshelferin, einem Entbindungshelfer oder den Ärzten kann dieser Service nicht ersetzen. Wir bieten aber eine sinnvolle Ergänzung zu den bestehenden Angeboten.

So erreichst du Franziska

Buche deine persönliche Beratung einfach telefonisch oder per Mail.  Telefon:  04821 1482 218 E-Mail: franziska.meiervonrouden @novitas-bkk

Digitale Hebammenberatung

Wir bieten dir zusammen mit der Kinderheldin GmbH  eine digitale Hebammenberatung an. Vor und nach der Geburt kannst du bei Fragen und Unsicherheiten online mit einer Hebamme chatten oder telefonieren – und das täglich von 7 Uhr bis 22 Uhr. Mit dem kostenlosen Angebot erhalten Eltern schnell eine verlässliche Expertenmeinung, sei es zu Schwangerschaftsbeschwerden, Fragen rund ums Stillen, dem Wochenbett oder Dreimonatskoliken.

Und so einfach geht’s:

Novitas BKK-Versicherte können unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 664 8233 einen Gutscheincode anfordern und auf www.kinderheldin.de/bkk eingeben. Der Gutschein kann auch über die Website angefordert werden.

Father with his little son and baby daughter working from home
Father with his little son and baby daughter working from home

Geburtshäuser – der sanfte Weg

Läuft die Schwangerschaft völlig unauffällig, bieten wir dir mit dem Geburtshaus eine Alternative für die Entbindung. Die angenehme Umgebung und die persönliche Atmosphäre sind ein wichtiges Kriterium für viele Eltern. Spreche einfach mit deinem behandelnden Frauenarzt, oder lass dich im Vorfeld in einem Geburtshaus beraten.

Was steckt dahinter:

Geburtshäuser werden von Hebammen geleitet und bieten den Schwangeren ambulante Hilfe bei der Geburt. Hier ermuntern die Hebammen die werdenden Eltern zur Mitsprache und bestärken sie darin, ihren Bedürfnissen zu folgen. Neben einer umfassenden Schwangerschaftsvorsorge und einer entsprechenden Geburtsvorbereitung, bieten die meisten Geburtshäuser natürlich die ambulante Geburtshilfe aber auch die Betreuung nach der Geburt an. Eine Liste mit Anschriften von Geburtshäusern findest du hier.

Flexcheck – wir holen mehr für dich heraus

Von Anfang an steht dir ein Startguthaben in Höhe von 50 Euro zur Verfügung. Dieses kannst du zum Beispiel für folgende Leistungen einsetzen: B-Streptokokken-Test oder Antikörpersuchtests.

Baby-Bonus

Und wenn dein Baby da ist, kannst du im 1. Lebensjahr einen Babybonus für Impfungen und für die U1-U6 Untersuchungen in Höhe von 150 Euro erhalten.

Mit dem Zusatzguthaben in Höhe von bis zu 200 Euro bezuschussen wir weitere Leistungen wie Eltern-Kind-Kurse, Einlagerung Nabelschnurblut, Doula- nichtmedizinische Helferin, die dir in deiner Schwangerschaft vor, während und nach der Geburt emotional und körperlich zur Seite steht u.v.m. Alle Vorteile des FLEXCHECKS auf einen Blick findest du hier.

Father with his little son and baby daughter working from home

MEHR AUS DER INFOWELT

Vorfahrt für Männersache
Starke Immunabwehr durch ein positives Mindset
Die Besten Tipps zum gesundbleiben
Vorfahrt für Männersache
Impfen – deine Vorsorge ist wichtig 
gut geschützt in jedem Alter 
Vorfahrt für Männersache
Vorsorge die begeistert 
Top-Angebote für groß und klein 
Vorfahrt für Männersache
Besser schlafen 
alles was du wissen musst